Wolf-Dieter Pfennig / Grafik

1956 in Dresden geboren. Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Professur an der Hochschule Wismar. Seine Zeichnungen, Grafiken, Malereien und Plakate finden sich u. a. im Museum of Modern Art Toyama ( Japan), in der Akademie der Künste Berlin sowie in zahlreichen Privatsammlungen. Wolf-Dieter Pfennig lebt und arbeitet in Potsdam.

Fototermin bei Velásquez
Siebdruck, 65 x 92 cm, Edition Trodler,
Auflage: 130 Exemplare, Nr.79, signiert
230 Euro

Großreinemachen
Kreide / Aquarell, 49,9 x 34,9 cm
signiert und recto bezeichnet
400 Euro


Keine Verständigung
Kreide / Aquarell, 49,9 x 34,6 cm
signiert und recto bezeichnet
450 Euro

Grüner Hund
Kreide / Aquarell auf Büttenpapier, 63 x 48 cm
signiert 
500 Euro

Für den schönen Gesang
Kreide / Aquarell, 44 x 31 cm
signiert und recto bezeichnet
450 Euro

Die Pause der Sängerin
Siebdruck, 65 x 92 cm, Edition Trodler, gedruckt auf DDR-Dokumentenpapier
Auflage: 100 Exemplare, Nr.72, signiert und verso bezeichnet
230 Euro

Drei Affen
Siebdruck, 65 x 92 cm, Edition Trodler, gedruckt auf DDR-Dokumentenpapier
Auflage: 130 Exemplare, Nr. 43, signiert
230 Euro

Hahn
Kreide / Aquarell auf Büttenpapier, 63 x 48 cm
signiert
500 Euro


Großer Fang
Kreide / Aquarell, 50 x 35 cm
signiert und recto bezeichnet
320 Euro


Guten Abend
Kreide / Aquarell, 46,3 x 32,4 cm
signiert und recto bezeichnet
320 Euro


Eine Sängerin
Kreide / Aquarell / Notenpapier, 65 x 50 cm
signiert und recto bezeichnet
500 Euro


Meine alten Platten
Kreide / Aquarell, 26 x 15,9 cm
signiert und recto bezeichnet
250 Euro


Teufel und Frau
Kreide / Aquarell, 24 x 15,9 cm
signiert
150 Euro